CloudCoach.de - Dirk Oede

CloudCoach – Dirk Oede

Hallo, Mein Name ist Dirk Oede

in 41 Jahre, glücklich verheiratet und wir haben 2 Kinder.

Bereits im Alter von 7 Jahren habe ich meine Leidenschaft für Computer entdeckt.

Dies war als Kind in der DDR alles andere als einfach. Mein Vater hat ab und zu einen Computer aus der Firma mitgebracht (damals noch mit Kassetten aus Datenspeicher) und wir haben zusammen die ersten Spiele ausprobiert.

Schnell wollte ich nicht nur gut Spielen können sondern wissen, wie man solche Spiele selber erschaffen kann.

Gleich nach dem Mauerfall habe ich alle meine Ersparnisse genommen und mir meinen ersten Computer gekauft, einen Commodore Amiga. Damit konnte ich so richtig loslegen und meine ersten eigenen Programme schreiben.

Zu meinem Studium (natürlich im Fachgebiet Softwareprogrammierung) hat es mich in die weite Welt hinausgezogen, gelandet bin ich in Emden im schönen Ostfriesland.

Während meiner Semesterarbeit durfte ich dann die erste sogenannte Homepage des Max-Planck-Instituts, an welchem ich gearbeitet habe, erstellen. Das war damals ein echtes Ereignis, und Prof. Ehlers, hat sich höchstpersönlich und die Gestaltung und die Inhalte gekümmert.

Nach 4 Jahren am Max-Planck-Institut hat es mich in die freie Wirtschaft gezogen, ich bin zur Schering AG nach Berlin gegangen. Dort begann meine 12 -jährige Managerkarriere, welche bei Bayer in Leverkusen Ihren Höhepunkt erlebte.

In den letzten Jahren bei den Großen habe ich mich auf das Gebiet Cloud -also die Nutzung von Programmen übers Internet – spezialisiert. Diese neue Möglichkeit bietet überraschende Vorteile. (2) Leider waren die selbst auferlegten Strukturen und starren Regeln im Großkonzern so bürokratisch, dass viele der wirklichen Vorteile gar nicht zur Wirkung kamen.

2012 hielt ich es nicht mehr aus entschied ich mich diese Strukturen zu verlassen und den Klein- und Mittelständischen Unternehmen meine Unterstützung bei dem Finden und Nutzen der für Sie passgenauen Cloudlösungen  anzubieten.

Seit dem habe ich vielen Kleinunternehmern, unter anderem Druckereien, Architekturbüros, Ingenieurbüros und Rechtsanwälten helfen können Ihre Computer so zu verändern, dass die Computer für Sie da sind, und nicht andersherum.

Die vielen positiven Rückmeldungen und Erfolgsgeschichten meiner Kunden zeigen mir täglich, dass dies die richtige Entscheidung war.

Ich würde mich freuen, wenn auch wir zusammen für Ihr Unternehmen neue IT-Lösungen finden könnten, die einfach, zuverlässig, kostengünstig und dazu noch flexibel sind.

Ihr

Dirk Oede